Schiffsmodellbau

 

 

 

 

  Firmengeschichte

Die Firma Gürtler wurde im Jahr 1990 als Werkstätte für Architekturmodelle in Wien gegründet und konnte bereits nach kurzer Zeit auf sehr namhafte Projekte verweisen.

Um den gestiegenen Qualitätsansprüchen und dem verstärkten Einsatz von Kunststoffen in der Verarbeitung Rechnung zu tragen, wurde im Jahr 1996 ein Laser zur Materialbearbeitung angeschafft.

Zu beginn des Jahres 2001 wurde der Betrieb durch die Anschaffung eines 2. noch leistungsfähigeres Systems ergänzt, mit der Absicht auch im Bereich der Lohnarbeit in der Metallverarbeitung tätig zu werden.

Auf der neuen Anlage können normaler Baustahl und Edelstahl, sowie verschiedene Arten von Kunststoffen bearbeitet werden.

   © by thomas-guertler.at

designed and powered by austriaics.at